top of page

Öl des Monats Juni: Spearmint



Spearmint ist die grüne Minze, die wir aufgrund des minzigen Geschmacks aus Kaugummi, Süßigkeiten und Zahnpflegeprodukten kennen. Grüne Minze unterscheidet sich stark von der Pfefferminze, da sie milder ist und weniger Schärfe des Menthols enthält. Sie eignet sich deshalb als gute Alternative zur äußerlichen Anwendung bei Kindern und Menschen mit empfindlicher Haut.

Sie erfrischt den Atem, das süße, belebende Aroma ist reinigend und erhebend und somit ideal, um die Konzentration, Fokus und positive Stimmung zu fördern. In der Küche wird grüne Minze häufig in Salaten, Getränken und Desserts verwendet, aber auch in Dressings und Marinaden.

Emotionale Wirkung:

Es wird auch Speaker Öl genannt, denn es ist das Öl der bewussten Sprache. Bei Angst vor Publikum zu sprechen, bei Nervosität und Schwierigkeiten die eigenen Meinung auszudrücken kann es unterstützen. Es schafft Vertrauen, Klarheit und Mut.

Es kann außerdem dabei unterstützen sichere Grenzen zu setzen und sich geschützt zu fühlen sowie alte Glaubensvorstellungen loszulassen. Es schafft mehr Selbstvertrauen, um voranzukommen und negative Emotionen zu überwinden.

Anwendungsideen:

  • Reinigt den Mund und fördert frischen Atem: Gebe vor dem Zähneputzen etwas Öl auf deine Zahnbürste

  • Fördert die Verdauung und hilft, gelegentliche Magenverstimmungen zu reduzieren: Gebe 1 Tropfen in 125 ml Wasser und trinken es

  • Für eine klare, bewusste Sprache, reibe dir einen Tropfen auf den Halsbereich

  • Der Mentholgehalt hat eine entspannende und kühlende Wirkung auf die Nerven und Muskeln

  • Es hat eine entspannende Wirkung auf das Gehirn und schützt es in es den Stress für unser Bewusstseinszentrum beseitigt

  • Füge einem Dessert, Getränk, Salat oder Hauptgericht einen Tropfen des Öls hinzu um sie mit einen milden, minzigen Geschmack zu verfeinern


Spearmintöl lässt sich gut mit anderen „kräuterigen“ ätherischen Ölen wie Lavendel, Rosmarin, Basilikum, Pfefferminze und Eukalyptus kombinieren.

Diffuser Mischung „Citrus Ice“

  • 2 Tropfen Citrus Bliss

  • 2 Tropfen Spearmint

  • 2 Tropfen Bergamot

74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page