top of page

Rezept des Monats Juli: Erfrischender Wassermelonen-Minz Drink



Dieser erfrischende Wassermelonen Drink mit Minze ist das ideale Getränk für heiße Tage. Er besteht aus nur drei Zutaten und man hat ihn innerhalb von 5 Minuten zubereitet. Alles was du benötigst ist Wassermelone, Limettensaft, frische Minze und einen Mixer oder Pürierstab.


Wassermelone

Wie der Name schon sagt hat Wassermelone einen sehr hohen Wassergehalt und enthält dabei trotzdem einige Mineralstoffe und Vitamine, wie Kalium und Vitamin A. Sie ist im Sommer besonders beliebt, da sie schön erfrischend und leicht verdaulich ist.

Aus der ayurvedischen Perspektive hat die Wassermelone eine kühlende, pittareduzierende Wirkung, weshalb sie perfekt für den Sommer ist. Denn in dieser Jahreszeit ist das Pitta Dosha dominant.

Im Ayurveda spielt die Kombination von den Lebensmitteln untereinander auch eine große Rolle. Durch ihre leichte Vertraulichkeit wird empfohlen Wassermelone alleine zu essen. Wird sie als Dessert gegessen oder mit anderen Lebensmitteln kombiniert, kann sie nicht gut verdaut werden und es entstehen möglicherweise Bauchschmerzen oder ein Blähbauch.

Die Minze mit ihrem erfrischenden Geschmack wirkt ebenfalls kühlend und somit Pitta reduzierend. Sie enthält einen hohen Gehalt des ätherischen Öls Menthol, was eine schmerzlindernde und entkrampfende Wirkung hat. Daneben enthält sie auch noch Bitter- und Gerbstoffe, die sich positiv auf die Verdauung auswirken. Wir kennen die gesundheitsfördernden Wirkungen auch aus dem ätherischen Minzöl, in dem die Essenzen der Pflanze hochkonzentriert sind. Wenn du keine frische Minze zur Hand hast, kannst du auch einen Tropfen Peppermint hinzugeben.

Limetten viel Vitamin C, das als Radikalfänger (Anti-Oxidantien) die freien Radikale in den Zellen unschädlich macht. Sie stecken voller Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Natrium und Magnesium. Der säuerliche Geschmack der Limette erhöht den Gallenfluss, was die Fettverdauung unterstützt, Leber- und Gallenstauungen reduziert und das Blut entgiftet. Limetten kühlen und reinigen die Haut, da sie beim Schwitzen helfen.



Hier kommt das schnelle Rezept:


Zutaten:

  • 400g geschälte Wassermelone

  • 3 EL Limettensaft

  • 6 Blätter frische Minze

  • 2-3 Eiswürfel optional

Zubereitung

  • Schneide die Wassermelone in grobe Stücke

  • Gib alle Zutaten in den Mixer und mixe bis eine flüssige Konsistenz entsteht. Wer es gerne gekühlt mag, kann noch 2-3 Eiswürfel mit in den Mixer geben.

  • Fülle den Drink in ein Glas und genieße!

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page